Das Erscheinungsbild
C 2019 Zuchtstätte Zwinger vom Nöthenhaus, 3664 Burgistein
Der Deutsche Schäferhund ist mittelgross, leicht gestreckt, kräftig und gut bemuskelt. Die Wiederristhöhe beträgt beim Rüden zwischen 60 cm bis 65 cm und bei der Hündin 55 cm bis 60 cm. Gewicht: Hündinnen ca 22-32 Kg und Rüden 30-40 Kg. Das Wesen Der Deutsche Schäferhund muss vom Wesensbild her ausgeglichen, nervenfest, selbstsicher, absolut unbefangen sein, dazu aufmerksam und führig sein. Weitere Eigenschaften wie Mut, Härte, Lernfreudigkeit und Gutartigkeit zeichnen den Deutschen Schäferhund aus. Er eignet sich als Begleit-, Wach-, Schutz-, Dienst- und Familienhund. Anatomie des Deutschen Schäferhundes